Service-Telefon: +49(0) 821 / 567330-30
Mo-Fr. 10:00-16:00 Uhr | shop@winchindustry.com

Handseilzug

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 7 von 7

Greifzug, Mehrzweckzug, Habegger und Hubzug online kaufen im Shop

Sie wollen einen Greifzug (sterreich) kaufen, der in einigen Regionen des deutschsprachigen Raums auch Handseilzug, Mehrzweckzug, Luxemburger, Habegger (Schweiz) und Hubzug genannt wird? In unserem Online Shop finden Sie eine breite Palette an Greifzgen und Handseilzgen in bester Qualitt (DIN 14800-5 / MZ 16 & MZ 32) und zu Top-Preisen! Der sogenannte Mehrzweckzug erlaubt das Heben und Ziehen von Gewichten und Lasten per Muskelkraft. Dabei wird Handseilzug ein besonderes Stahlseil durch eine Zugvorrichtung gezogen. Das Seil eines Mehrzweckzugs ist dabei am einen Ende konisch geformt. Am anderen Ende des Greifzug-Seils befindet sich ein Lastbolzen bzw. Lasthaken. Durch das nach vorne und zurck bewegte Hebelrohr bzw. den Bedienhebel knnen die Lasten bewegt werden. Dabei wird die Kraft auf zwei Klemmvorrichtungen bertragen, die das Seil bewegen. Man spricht dabei vom Prinzip der Selbsthemmung.

Greifzug & Handseilzug: Der Ursprung eines ntzlichen Gerts

Greifzug, Handgreifzug, Handseilzug, Mehrzweckzug, Habegger und Hubzug haben ihren Ursprung in Frankreich. Dort wurde am 5. September 1945 von Simon Faure der sogenannte "Drahtseil-Zug- und Hebeapparat" patentiert. Bald wurde der Greifzug bzw. Handseilzug in anderen Lndern gebruchlich. Ein weiterer Name des Gertes ist "Tirfor", was eine Mischung aus Tirer und Fort ist und somit Ziehen mit Stark verbindet. Zurck zur Funktionsweise von Greifzug, Handgreifzug, Handseilzug, Mehrzweckzug, Habegger und Hubzug: Um die Spannung zu lsen oder Lasten abzusenken kann die Richtung des Seils stets umgedreht werden: Dazu steckt man den Bedienhebel auf den zweiten Aufsatz fr das Hebelrohr. Dort sorgen die Rckwrts- und Vorwrtsbewegungen dafr, dass die Klemmbacken-Paare das Drahtseil bzw. Stahlseil in die andere Richtung bewegen. Die Mehrzweckzge, Greifzge und Seilzge vieler Hersteller sind fr je 8, 16 oder 32 kN an Zugkraft konstruiert. Fast immer wird ein sogenannter Sicherheitsfaktor von 5 benannt: Damit sollte ein Handseilzug das 5fache der maximalen Zugkraft aushalten.

Interesse an Greifzug, Handseilzug und Mehrzweckzug? Rufen Sie an!

Sie wollen einen Greifzug, Tirfor, Handgreifzug, Handseilzug, Drahtseilzug, Mehrzweckzug, Habegger oder Hubzug kaufen. Dann stbern Sie durch unseren Online Shop. Bei Fragen rufen Sie uns einfach an!