Service-Telefon: +49 8234/70662-40
Mo-Fr. 09:00-17:00 Uhr | shop@winchindustry.com
96W LTPRTZ® 9" LED Arbeitsscheinwerfer Spot gelb 9-32V

Artikelnummer: LTPZ-EB010796-S

EAN: 4260357366181

Produktabmessungen: 9x21.7x28.5 cm (BxLxH)
Produktgewicht: 2,33 Kg

Kategorie: B-Ware|Angebote


139,00 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (Paket)

Lieferzeit: 1 - 2 Tage**

Stück


Lightpartz® 9" Arbeitsscheinwerfer Spotlicht 30° 96W 9-32V

Achtung: Abverkaufsartikel - Nur solange der Vorrat reicht



Technische Spezifikationen:

Leistung: 96W
Lichtquelle: 32 Stück LEDs 3W
Lichtstrahl: Spotlicht 10°
Eingang: DC 9-32V
Blende: gelb
Gehäuse: schwarz, Aluminium-Druckguss Legierung
Montage: Unterseite
Linse: Polycarbonat PMME
Farbtemperatur: 6000-65000k
Arbeitstemperatur: -40°-80° C
Lebenszeit: über 30.000 Stunden
Schutzklasse: IP68
inkl. Montageschrauben 

 

*Generell gilt es zu beachten: Betrieb nur außerhalb des Geltungsbereichs der StVZO!


Rechtlicher Hinweis zum Einsatz von Arbeitsscheinwerfern:

Wir bringen Licht ins Dunkel! Um Missverständnissen im Zusammenhang mit Arbeitsscheinwerfern / Zusatzscheinwerfern vorzubeugen erfolgen hier folgende Hinweise:

Die Verwendung von Arbeitsscheinwerfern ist in §52 Abs. 7 STVZO "Zusätzliche Scheinwerfer und Leuchten" geregelt:

"Mehrspurige Fahrzeuge dürfen mit einer oder mehreren Leuchten zur Beleuchtung von Arbeitsgeräten und Arbeitsstellen (Arbeitsscheinwerfer) ausgerüstet sein. Arbeitsscheinwerfer dürfen nicht während der Fahrt benutzt werden. An Fahrzeugen, die dem Bau, der Unterhaltung oder der Reinigung von Straßen oder Anlagen im Straßenraum oder der Müllabfuhr dienen, dürfen Arbeitsscheinwerfer abweichend von Satz 2 auch während der Fahrt eingeschaltet sein, wenn die Fahrt zum Arbeitsvorgang gehört. Arbeitsscheinwerfer dürfen nur dann eingeschaltet werden, wenn sie andere Verkehrsteilnehmer nicht blenden."

Beachten Sie daher Folgendes:

  • Arbeitsscheinwerfer dürfen nur abseits von öffentlichen Straßen und nicht im Geltungsbereich der StVZO betrieben werden!
  • Achten Sie auf eine Fachgerechte Montage und Kennzeichnung:
  • Arbeitsscheinwerfer dürfen nicht mit Betätigungseinrichtungen für Begrenzungs-/ Abblend- und /oder Fernlicht gekoppelt sein
  • Erforderlich ist stets ein separater Schalter (im Idealfall abgedeckt)
  • Empfehlenswert ist die Anbringung einer zugehörigen Kontrollleuchte
  • Kennzeichnen Sie im Fahrzeug an geeigneter Stelle in der Nähe des Schalters der Arbeitsscheinwerfer: "Arbeitsscheinwerfer-Benutzung während der Fahrt nicht zulässig!"

Versandgewicht: 2,50 Kg
Artikelgewicht: 2,33 Kg